5. Zug - Scheibenschuetzen-Delhoven

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

5. Zug

5. Scheibenschützenzug

 
 
 

Von links nach rechts:
Friedhelm Jennert, Wilfried Häkes, Michael Uhländer, Manuel Dickop, Karl Reuber, Mike Leube (Spieß), Herbert Lieven, Manfred Zingsheim, Daniel Leube  (Flügelleutnant), Etienne Durand, Joachim Borrmann, Sebastian Groß - Luttermannn (Zugführer), Dieter Schulz

 

Der 5. Scheibenschützenzug, der den Namen 'Immer Blau' trägt, wurde im Jahr 1976 gegründet. Er entstand aus den Jungschützen von 1973.
Die Gründungsmitglieder des 5. Scheibenschützenzuges waren:
Dieter Schulz(aktiv), Karl Reuber(aktiv), Jakob Korn, Michael Uhländer(aktiv), Friedhelm Jennert(aktiv), Manfred Zingsheim(aktiv), Herbert Lieven(aktiv), Bert Schmitz, Uwe Kaszub.
Mit Wilfried 'Hacky" Häkes 1983, Dieter Schulz 1986, Benjamin Balgheim 2005(damals noch im 1.Scheibenschützenzug), Joachim Borrmann 2008, Manuel Dickop 2009 und Sebastian" Lutti" Gross- Luttermann 2012, haben wir 6 Korpskönige in unseren Reihen. Der 5.Scheibenschützenzug baute 4 mal eine Großfackel, zuletzt 2016 anlässlich des 40 Jährigen Zug-Jubiläum. Ein Highlight war sicher das Zeltlager, was immer zu Pfingsten veranstaltet wurde. Mittlerweile besteht der 5.Scheibenschützenzug aus 14 Mitgliedern.

Im Jahre 2016 feierte der Zug sein 40. Zug-Jubiläum, dies nahm die langjährige Zugführung zum Anlass die Verantwortung in Junge Hände zu geben.
Dieter Schulz gab sein Amt als Zugführer an Sebastian Gross-Luttermann ab. Joachim Borrmann wurde als Flügelleutnant von Daniel Leube abgelöst und Michael Uhländer überreichte das Portemonnaie des Spieß an Mike Leube.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü